Unser Engagement für die Umwelt

Umweltschutz liegt uns am Herzen! Wir reden nicht, sondern tun etwas:

  • Seit dem Jahr 2011 erzeugen wir 2/3 unseres Strombedarfs mit Solarenergie
  • Seit 2006 ist unser Betrieb Träger des Umweltsiegels des Freistaats Bayern in Gold
  • Seit dem Jahr 2013 beheizen wir das Hotel mit Geothermie
  • Im ganzen Hotel verzichten wir auf unnötige Verpackungen und Kleinstpackungen
  • Unsere angebotenen Lebensmittel beziehen wir, soweit wie möglich, von Erzeugern aus der Region und helfen so unsere bayerische Kulturlandschaft zu erhalten.
  • Für unsere Gäste stellen wir Fahrräder für die Fahrt zum Büro kostenfrei zur Verfügung
  • seit Dezember 2014 nutzen wir für unseren Shuttleservice und unsere Einkaufsfahrten ein Elektroauto
  • wir engagieren uns für soziale Projekte. Mit dem Verkauf von ausgesuchten Christbaumkugeln konnten wir zugunsten des Isartaler Tisches, ein Sozialkaufhaus für Bedürftige in unserer Region, rund 500.- Euro erlösen.
  • Trampeld Rose, eine ein Frau Organisation, die sich direkt in Äthiopien darum kümmert, dass Mädchen Schulbildung erhalten, konnten wir durch den Verkauf von handgemachten Armkettchen mit  4000.- Euro  unterstützen.
  • Durch die im Seitner Hof veranstaltete weihnachtliche Lesung, konnten wir Dank dem Engagement von Frau Baumgartner (Leserin)  und Frau Ponzer (Harfinistin), dem Münchner Kältebus e.V. eine Spende von 5000.- Euro zukommen lassen.Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Spende und den Akteuren für einen wunderschönen Adventabend!  

 

 

Unsere regionalen Lieferanten

  • Bäckerrei Reis, Solln
  • Moarhof, Baiern
  • Tölzer Kasladen, Bad Tölz
  • Fruchthof, München
  • Perger Säfte, Herrsching